Logo Nema Entertainment GmbH
Veranstaltungsprojekte
Veranstaltungsprojekte

Betriebsausflug der Ernst & Young AG

Die Ernst & Young AG beauftragte uns 2008 bereits im dritten Jahr mit der Konzeption, Planung und Durch­führung des gemeinsamen Betriebs­ausflugs ihrer Nieder­lassungen in Leipzig, Dresden und Erfurt im Herbst des Jahres.

Inhalt und Ziel der Veranstaltung war die Vertiefung der persönlichen Bindungen zwischen den Teams der drei Nieder­lassungen und die Anregung des Gedanken- und Erfahrungs­austausches zwischen den Mitarbeitern in angenehmer Atmosphäre.

Die rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fuhren mit Shuttle-Bussen zum Elbufer nach Dresden, wo wir einen gemeinsamen Brunch vorbereitet hatten. Danach fuhr das Team mit einem Charter­schiff auf der Elbe fluss­abwärts nach Meißen. Dort inszenierten wir einen Wettbewerb im Drachen­boot­rennen, bei dem die Mitarbeiter der verschiedenen Nieder­lassungen in gemischten Teams untereinander wetteiferten.

Nach der Ankunft im Park­hotel Radebeul traf sich die Belegschaft zur gemeinsamen Feier unter dem Motto "Eine karibische Nacht". Der Ball­saal des Hotels wurde von uns in eine romantische Strandbar verwandelt, und eine Band spielte bekannte Latino-Hits. Das karibische Gala-Büffet und die edle Cocktail­bar rundeten den Abend gastronomisch ab. Der emotionale Höhepunkt der Feier war die gemeinsame Auswertung des Drachen­boot­rennens mit Sieger­ehrung.

Wir wurden insbesondere mit folgenden Aufgaben betraut:

  • Konzeption der Veranstaltung
  • Buchung und Koordinierung aller Komponenten, Lieferanten und Subunternehmer
  • Auswahl der Restaurants und des Hotels
  • Reise- und Gästemanagement
  • Technisch-organisatorische Leitung der Veranstaltung

zurück »

Betriebsausflug der Ernst & Young AG

Betriebsausflug der Ernst & Young AG

Betriebsausflug der Ernst & Young AG
Fotos: Dirk Wächter